Bachelor: Modul B.Psy.301 Klausureinsicht

Die Einsicht zu der Klausur für das Modul „B.Psy.301“ erfolgt ausschließlich mit vorheriger Terminvergabe durch Frau Schneider am

Montag, den 06. Dezember 2021 von 11:00 – 13:00 Uhr in Raum 2.106.

Falls Sie die Klausureinsicht wahrnehmen möchten, bitten wir Sie, sich spätestens bis Mittwoch, den 01.12.2021 um 9:00 Uhr per E-Mail an Frau Schneider, mschneider@gwdg.de, zu wenden. Spätere Anmeldungen können nicht mehr organisiert werden. Bitte benutzen Sie für diese E-Mail Ihre studentische E-Mail-Adresse, über die Ihnen dann der Termin mitgeteilt wird. Bitte bedenken Sie, das im GEMI FFP2-Maskenpflicht besteht.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Klausureinsicht nur mit vorheriger Terminvergabe erfolgen kann. Einsichten ohne Termin sind nicht möglich.

Bachelor: Modul B.Psy.303 Klausureinsicht

Die Einsicht zu der Klausur für das Modul „B.Psy.303“ erfolgt ausschließlich mit vorheriger Terminvergabe durch Frau Schneider am

Donnerstag, den 02. Dezember 2021 von 10:00 – 11:00 Uhr in Raum 2.106.

Falls Sie die Klausureinsicht wahrnehmen möchten, bitten wir Sie, sich spätestens bis Montag, den 29.11.2021 um 9:00 Uhr per E-Mail an Frau Schneider, mschneider@gwdg.de, zu wenden. Spätere Anmeldungen können nicht mehr organisiert werden. Urlaubsbedingt teilt Frau Schneider Ihnen dann spätestens am Dienstag ihr Einsichtszeitfenster mit. Bitte benutzen Sie für diese E-Mail Ihre studentische E-Mail-Adresse, über die Ihnen dann der Termin mitgeteilt wird. Bitte bedenken Sie, das im GEMI FFP2-Maskenpflicht besteht.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Klausureinsicht nur mit vorheriger Terminvergabe erfolgen kann. Einsichten ohne Termin sind nicht möglich.

Bachelor: Modul B.Psy.801 Klausureinsicht

Klausureinsicht für das Modul B.Psy.801 Termin 2 (SoSe 2021) am 28.10.2021

Studierende, die Einsicht in die Klausur aus dem Modul B.Psy.801 Termin 2 nehmen möchten, können sich ab sofort für einen Termin am Donnerstag, den 28.10.2021, anmelden. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an Katharina Pittrich (katharina.pittrich@uni-goettingen.de) und ist bis zur Anmeldefrist am 27.10. um 12 Uhr möglich.

Unmittelbar nach Anmeldeschluss werden Einsichtstermine für den 28.10. in einem Zeitfenster zwischen 13:00 und 14:00 Uhr vergeben. Wir bitten um Verständnis, dass für diesen Einsichtstermin zeitliche Präferenzen gerne angegeben aber ggf. nicht berücksichtigt werden können.

Alle fristgerecht zur Einsicht angemeldeten Studierenden erhalten am 27.10. eine E-Mail mit ihrem Einsichtstermin. Bitte kommen Sie zur Klausureinsicht mit einer Mund-Nasen-Bedeckung. Außerdem empfehlen wir, vor der Einsicht einen Corona Schnell- oder Selbsttest durchzuführen. An dieser Stelle möchten wir noch einmal besonders auf das Testangebot Campus-Covid-Screen der Universität hinweisen (https://www.uni-goettingen.de/de/631931.html).

Bachelor: Aktuelle Änderung PStO

In der Prüfungs- und Studienordnung des Bachelors Psychologie gibt es jetzt eine Freiversuchsregelung.

Prüfungs und Studienordnung für den BachelorStudiengang „Psychologie“

§ 13 Wiederholbarkeit von Prüfungen zum Zwecke der Notenverbesserung
(1) Insgesamt bis zu zwei bestandene Modulprüfungen, darunter eine des ersten und eine des zweiten Studienabschnittes, können jeweils einmal zum Zwecke der Notenverbesserung wiederholt werden.
(2) Die Wiederholung muss innerhalb von 15 Monaten nach Bekanntgabe des erstmaligen Bestehens erfolgen und darf nur innerhalb der Regelstudienzeit durchgeführt werden.
(3) Die Bachelorarbeit kann nicht zum Zwecke der Notenverbesserung wiederholt werden.

Sobald die Änderung in FlexNow eingepflegt wurde, können Sie sich einfach innerhalb der Frist für eine bereits bestandene Prüfung erneut anmelden und diese somit wiederholen. Die bessere Note wird von FlexNow übernommen.

Fragen dazu beantwortet Ihnen gern das Studienbüro und das Prüfungsamt.

Bitte beachten: Die Universität ist vor einigen Jahren dazu übergegangen, alle Studierenden automatisch in die aktuelle Ordnung zu übernehmen, damit Studienbüros und Prüfungsämter nicht parallel verschiedene Prüfungs- und Studienordnungen betreuen müssen. Das führte dazu, dass Übergangsregelungen geschaffen werden mussten, damit vermieden wird, dass Studierende höherer Semester Nachteile aus der Übertragung in die neue Ordnung erfahren. Vorteile der neuen Ordnung hingegen konnten in Anspruch genommen werden. Dies gilt natürlich auch für die  Freiversuchsregelung, die für viele Studierende als Vorteil wahrgenommen wird.
Weitere, darüber hinaus gehende Sonderregelungen (z. B. Ausweitung der Frist wegen Corona oder Hochschulwechsel) wären jedoch unfair gegenüber anderen Studierenden aus den Kohorten, die das Studium bereits abgeschlossen haben. Da es auch keine rechtliche Grundlage dafür gibt, bitten wir, von solchen Rückfragen abzusehen.

Bachelor: Modul B.Psy.502 Klausureinsicht

Klausureinsicht B.Psy.502 Wirtschaftspsychologie I

Die Einsicht zur Vorlesungs- und Seminarklausur „B.Psy.502 Wirtschaftspsychologie I“ der Abteilung für Wirtschafts- und Sozialpsychologie am

Freitag, den 10. September, 10:00 – 12:00 Uhr.

Die Klausureinsicht erfolgt in Präsenz im Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie (Goßlerstr. 14) in Raum 1.140 (Gruppenlabor der Abteilung für Wirtschafts- und Sozialpsychologie).

Studierende, die ihre Klausur einsehen möchten, melden sich bitte vorher per E-Mail bei Christian Treffenstädt (treffenstaedt@psych.uni-goettingen.de) an. Eine unangemeldete Einsichtnahme ist aus Infektionsschutzgründen nicht möglich.

 

Informationen zu nachträglicher Klausureinsicht:

Studierende, die den hier bekannt gegebenen Einsichtstermin nicht wahrnehmen möchten, erhalten die Möglichkeit ihre Klausur entweder bei der Klausureinsicht für den zweiten Prüfungstermin oder zu einem gesondert angesetzten Termin zu Beginn der Vorlesungszeit im kommenden Semester einzusehen. Dieser Ausweichtermin wird rechtzeitig auf dem PsychoBlog und der Nachrichtenseite der Abteilung für Wirtschafts- und Sozialpsychologie bekannt gegeben.

Bachelor: Modul B.Psy.301 Klausureinsicht

Die Einsicht zu der Klausur für das Modul „B.Psy.301“ erfolgt ausschließlich mit vorheriger Terminvergabe durch Frau Schneider am

Donnerstag, den 16. September 2021 von 8:00 – 10:00 Uhr in Raum 2.106.

Falls Sie die Klausureinsicht wahrnehmen möchten, bitten wir Sie, sich spätestens bis Montag, den 13.09.2021 per E-Mail an Frau Schneider, mschneider@gwdg.de, zu wenden. Spätere Anmeldungen können nicht mehr organisiert werden. Urlaubsbedingt teilt Frau Schneider Ihnen dann spätestens am Dienstag ihr Einsichtszeitfenster mit. Bitte benutzen Sie für diese E-Mail Ihre studentische E-Mail-Adresse, über die Ihnen dann der Termin mitgeteilt wird. Frau Schneider wird Sie vom Eingang des Institutes vorher abholen, da das Gebäude Corona bedingt verschlossen ist. Bitte bedenken Sie, das im GEMI FFP2-Maskenpflicht besteht.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Klausureinsicht nur mit vorheriger Terminvergabe erfolgen kann. Einsichten ohne Termin sind nicht möglich.

Master: Modul M.Psy.001 Klausureinsicht

Klausureinsicht für das Modul M.Psy.001 „Klinische Diagnostik“ (SoSe 2021) am 26.07.2021

Durch den Wechsel der Universität in die Warnstufe 2 des COVID-19-Stufenplans am 16.05. sind Klausureinsichten in Präsenz unter Einhaltung eines geeigneten Hygienekonzepts ab sofort wieder möglich.

Studierende, die Einsicht in die Klausur aus dem Modul M.Psy.001 „Klinische Diagnostik“ (Sommersemester 2021) nehmen möchten, können sich ab sofort für einen Termin am Dienstag, den 31.08.2021, anmelden. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an Maximilian Blomberg (maximilian.blomberg@uni-goettingen.de) und ist bis zur Anmeldefrist am 27.08.2021. um 12 Uhr möglich.

Unmittelbar nach Anmeldeschluss werden individuelle Einsichtstermine für den 31.08. in einem Zeitfenster zwischen 9 und 15 Uhr vergeben. Wir bitten um Verständnis, dass für diesen Einsichtstermin zeitliche Präferenzen gerne angegeben aber ggf. nicht berücksichtigt werden können.

Alle fristgerecht zur Einsicht angemeldeten Studierenden erhalten eine E-Mail mit ihrem individuellen Einsichtstermin sowie weiteren Informationen zum Ablauf und dem Hygienekonzept vor Ort. Vorab möchten wir bereits darauf hinweisen, dass während der Einsicht durchgängig eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss und wir allen Studierenden empfehlen sich zeitnah vor der Einsicht einem Corona Schnell- oder Selbsttest zu unterziehen. An dieser Stelle möchten wir noch einmal besonders auf das Testangebot Campus-Covid-Screen der Universität hinweisen (https://www.uni-goettingen.de/de/631931.html).

Master: Module M.Psy.001 und M.Psy.702

Klausurverlegung M.Psy.001 (Klinische Diagnostik) und M.Psy.702 (Klinisch-psychologische Interventionsmethoden)

Die Klausuren zu M.Psy.001 und M.Psy.702 mussten verschoben werden.

Die Klausur zu M.Psy.001 (Klinische Diagnostik) findet nun am 26.7.21 von 11 – 13 Uhr in ZHG010 und ZHG006 als Präsenzklausur statt.

Die Klausur zu M.Psy.702 (Klinisch-psychologische Interventionsmethoden) findet am 30.7.21 von 11 – 13 Uhr in ZHG008 und ZHG007 ebenfalls als Präsenzklausur statt.

Bachelor: Modul B.Psy.501 Klausureinsicht

Klausureinsichten für die Teilklausur „Sozialpsychologie II“ aus dem Module B.Psy.501 (WiSe 2020/21) am 07.06.2021

Durch den Wechsel der Universität in die Warnstufe 2 des COVID-19-Stufenplans am 16.05. sind Klausureinsichten in Präsenz unter Einhaltung eines geeigneten Hygienekonzepts ab sofort wieder möglich.

Studierende, die nun Einsicht in die Teilklausur aus dem Modul B.Psy.501 Sozialpsychologie II (Wintersemester 2020/21) nehmen möchten, können sich ab sofort für einen Termin am Montag, den 07.06.2021, anmelden. Die Anmeldung erfolgt per E-Mail an Johannes Rollwage (rollwage@psych.uni-goettingen.de) und ist bis zur Anmeldefrist am 04.06. um 12 Uhr möglich.

Unmittelbar nach Anmeldeschluss werden individuelle Einsichtstermine für den 07.06. in einem Zeitfenster zwischen 10 und 16 Uhr vergeben. Wir bitten um Verständnis, dass für diesen Einsichtstermin zeitliche Präferenzen gerne angegeben aber ggf. nicht berücksichtigt werden können.

Alle fristgerecht zur Einsicht angemeldeten Studierenden erhalten am 07.06. eine E-Mail mit ihrem individuellen Einsichtstermin sowie weiteren Informationen zum Ablauf und dem Hygienekonzept vor Ort. Vorab möchten wir bereits darauf hinweisen, dass während der Einsicht durchgängig eine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss und wir allen Studierenden empfehlen sich zeitnah vor der Einsicht einem Corona Schnell- oder Selbsttest zu unterziehen. An dieser Stelle möchten wir noch einmal besonders auf das Testangebot Campus-Covid-Screen der Universität hinweisen (https://www.uni-goettingen.de/de/631931.html).