Studie zur Achtsamkeitsforschung

„Entspannt und achtsam trotz Unistress? Wir (Manon Henrich, Aileen Schlichting, Clara Kühar – Interdisziplinäre Lehr-Lernforschung/Uni Augsburg) erforschen in Zusammenarbeit mit der Professur für Digitale Medien (Prof. Dr. Klaus Bredl) den Effekt von Achtsamkeits-Apps.

Du kannst kostenfrei und von daheim aus eine App testen und mit etwas Glück einen 50€-Gutschein für den Online-Shop Lotuscrafts (nachhaltig produziertes Meditationszubehör, https://www.lotuscrafts.eu/) gewinnen! Wie funktioniert das?

1. Schreibe uns eine E-Mail an folgende Mailadresse: achtsamkeitsforschung@web.de. Daraufhin senden wir Dir innerhalb der nächsten 2 Wochen einen Link für den ersten Online-Fragebogen sowie weitere Informationen zu.

2. Wir losen Dich in eine der folgenden 2 Gruppen:

– A: die mühelos Entspannten: Hier kannst Du leider vorerst noch nicht die App testen, aber am Gewinnspiel teilnehmen. Du musst dafür nur die erste sowie eine zweite Befragung (ca. 32 Tage später) ausfüllen.

– B: die fleißigen Entspannten: Hier bist Du eingeladen, täglich eine kurze Übung der App durchzuführen und die 2 Fragebogen auszufüllen. Die Dauer des Achtsamkeitstrainings beträgt 32 Tage ab dem ersten Messzeitpunkt. Dann bist Du ebenfalls bei der Gewinnverlosung dabei.

Wir lassen Dir konkretere Informationen zukommen, sobald Du uns Dein Interesse an der Forschungsteilnahme per Mail mitgeteilt hast.

Der vertrauliche Umgang mit Deinen Daten ist unsere höchste Priorität. Wir wissen zwar anhand der Mails, welche Personen teilnehmen und in welcher Gruppe sie sich befinden, jedoch nutzen wir für die Fragebögen persönliche IDs. Das bedeutet, dass Du Dir beim ersten Online-Fragebogen einen Code vergibst, den Du Dir merken solltest. Bei der zweiten Befragung (32 Tage später) gibst Du diesen wieder an. Somit können wir zwar die zwei Fragebogen einander zuordnen, jedoch keine Rückschlüsse auf die Person ziehen. Wir wissen also lediglich anhand der Mails, dass Du teilnimmst – jedoch haben wir keinerlei weitere persönliche Daten von Dir. Die ID wird im Fragebogen nochmal genauer erklärt.

Wir freuen uns riesig, wenn Du uns bei unserer Achtsamkeitsstudie unterstützt!

Melde Dich gerne bei Fragen an: achtsamkeitsforschung@web.de

Liebe Grüße

Aileen, Manon & Clara“

Teilnehmende für Social Media Studie gesucht

„Egal, ob Du lieber die verrückten Abenteuer Deiner Katze festhältst, Deinen leckeren Burger auf einem Schnappschuss einfängst oder Deine Freunde auch in Zeiten des Social Distancing an Deinem Leben teilhaben lassen möchtest…
Wenn Du mind. 18 Jahre alt bist & regelmäßig (mind. 1x / Monat) Bilder oder Videos postest, bist DU bei unserer Online-Studie »Wie zeige ich mich in sozialen Medien?« genau richtig!
Als Belohnung winken Dir neben den potentiellen Likes Deiner Follower – und dem Aufstieg zum/zur Influencer*In unserer Herzen – wahlweise die Verlosung von 7x 20 € buch7.de-Gutscheinen oder als Psychologie-Studierende der Uni Mainz 1,5 Versuchspersonenstunden.
Was Du dafür tun musst?
Beantworte neben einem Einstiegs-Fragebogen ein paar zusätzliche Fragen vor & nach Deinen nächsten 2 Postings. Bei der Wahl der Plattform & des Inhalts bist Du komplett frei. Und keine Sorge: Wir bekommen Deine Posts nicht zu sehen, sondern nur Deine Follower! 
Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns sehr über Deine Teilnahme bis zum 30. September 2020 unter folgendem Link: 

https://www.soscisurvey.de/Selbstpraesentation-social-media/

Wenn Du die Studie an Freunde und Bekannte weiterleiten möchtest, würden wir uns sehr freuen! Hierfür kannst Du bei Bedarf sehr gerne eine der angehängten Vorlagen verwenden.
Friederike & Sabrina
(Uni Mainz)“

 

Neuer Service: Virtuelle Beratung der SUB Göttingen via BigBlueButton

In der Zeit der Covid-19 Pandemie bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich an unserer virtuellen Informationstheke informieren und beraten zu lassen. In einer Videokonferenz in dem BigBlueButton Raum stehen wir Ihnen immer dienstags und donnerstags in der Zeit von 10:00 – 12:00 Uhr für Ihre Fragen live zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Seite Information und Beratung.