Schon gewusst? Nichtpsycholog. Wahlpflichtmodule

Nach Beschluss der Prüfungskommission werden seit dem 29.04.15 grundsätzlich alle Angebote der Universität Göttingen, die eindeutig nicht der Psychologie zuzuordnen sind, ohne weitere Prüfung für den nichtpsychologischen Wahlbereich anerkannt (einschl. aller Kurse aus dem ZESS, gilt nicht für die Angebote der Medizin).

Nichtpsychologische Wahlpflichtmodule können im Bachelor und Master jederzeit absolviert und anerkannt werden. Im Gegensatz zu den psychologischen Modulen kann die Note hier weggelassen werden. 🙂